Erneuerung der Rollbahndecke eines Hauptstadt­flughafens in Rekordzeit

1st Runway Rehabilitation in Abuja, Nigeria

Die Erneuerung einer defekten Rollbahndecke mit einem hohen Risikofaktor bei Starts und Landungen wurde von höchster politischer Ebene mit absoluter Priorität ausgerufen. Denn der Flughafen Abuja ist ein Drehkreuz für den Luftverkehr Afrikas und das Ansehen des ganzen Landes drohte geschädigt zu werden.

Die notwendige Erneuerung der Start- und Landebahn konnte nur in einem festgelegten Zeitfenster von 6 Wochen erfolgen, was für die Planung und Ausführung eine riesige Herausforderung darstellte. In dieser Zeit wurden alle Flüge auf benachbarte Flughäfen umgeleitet. Um die damit verbunden Kosten und Imageschäden so gering wie möglich zu halten, musste der Zeitplan unbedingt gehalten werden.

Dank der engen Vernetzung der Planung in Deutschland und der ausführenden Einheiten vor Ort gelang es unserem Team trotz kurzfristiger Planungs- und Ausführungszeit das Projekt in Rekordzeit abzuwickeln: Von der initialen Prüfung des bestehenden Bodenasphaltes über Planung, Beschaffung, Disposition und logistische Koordination bis hin zur eigentlichen Bauausführung!

6 Wochen

Bauzeit

3,6 km

Rollbahnlänge

45 m

Rollbahnbreite

48.000 to

Asphaltfräsen und Neueinbau

55 to

Installation von Glasfasergitter

GeneralplanerPlus

Entwurf und Planung

  • Genehmigungsplanung
  • Ausführungs- und Detailplanung

Baumanagement

  • Vergabe
  • Bauüberwachung

BIM 5D

Projektmanagement

  • Bauprojektsteuerung

Baubetriebliche Leistungen

  • Kalkulation
  • Terminplanung
  • Bauprozessplanung
  • Maschinenkonzept
  • Bau­stel­len­ein­rich­tungs­kon­zep­te
  • Einkauf / Materialbeschaffung

Beratung

  • Machbarkeitsstudien
  • Vertrags- und Nachtragsmanagement
  • Beratung Logistik und Einkauf
  • Technische Beratung

Wir freuen uns auf Ihre Heraus­forde­rung­en

Kontakt