Zementfabrik in Edo, Nigeria

Anlage mit einer Kapazität von 6.000 t Klinker pro Tag

Planungsleistung

Entwurfs- und Ausführungsplanung von

  • Infrastruktur
  • Verkehrsanlagen
  • Ingenieurbauwerken


Die für einen Industriekonzern geplante Zementfabrik erstreckt sich über eine Fläche von rund 35 ha.

Der Auftrag beinhaltet sowohl die Ausführungsplanung für den Ingenieurbau und die Infrastruktur als auch den Einkauf und die Lieferung der zur Ausführung benötigten Materialien.

Da es sich um ein sog. „Greenfield Project“ handelt, war zusätzlich die Planung eines Wohncamps sowie der kompletten Baustelleneinrichtung mit eigener Betonmischanlage und diversen Lagerflächen  zu erbringen.

In hügeligem Gelände wurden etwa 450.000 m3  Boden und Fels bewegt, um Plattformen für die Errichtung der Fabrik zu schaffen.