Wohngebäude in Lagos, Nigeria

BGF 15.000 m2

Planungsleistung

  • HOAI-Leistungsphasen 4 bis 9
  • Technische Gebäudeausrüstung
  • Tragwerksplanung
  • Infrastrukturplanung


Das vierzehngeschossige Hochhaus liegt in unmittelbarer Ufernähe. Der Standort führte zu besonderen Herausforderungen hinsichtlich der Dichtigkeit der Untergeschosse, des Korrosionsschutzes und des Hochwasserschutzes.

Das Gebäude zeichnet sich durch moderne Sicherheitstechnik und komplexe Zugangskontrollsysteme aus.

Vom Netz unabhängige Systeme sichern die Ver- und Entsorgung von Wasser und Strom.