Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit spielt bei Julius Berger International eine wichtige Rolle. Neben dem Umweltschutz sind auch das Wohlbefinden und der Nutzen für den Menschen sowie die Profitabilität eines jeden Projekts entscheidende Faktoren.

Der Weg zum nachhaltigen Gebäude führt über integrale Planungsprozesse. Wir sind in der Lage, fachübergreifende Gesamtkonzepte für den kompletten Lebenszyklus eines Bauwerks zu entwickeln.

Immobilien, die nach den Anforderungen eines Zertifizierungssystems erstellt werden, verfügen über eine gesteigerte Effizienz. Sie weisen je nach Zertifizierungsgrad 40 bis 60 Prozent geringere Betriebskosten als konventionelle Gebäude auf.

Wir bieten unseren Kunden Planungen, die den Anspruch verschiedener Zertifizierungsprogramme (zum Beispiel LEED) erfüllen.

 

 

Um energieeffiziente Immobilien zu realisieren, sind bauliche Gesamtkonzepte notwendig. Unsere Fachleute erstellen eine angepasste Architektur, arbeiten mit modernen Simulationstechniken und entwickeln bewährte Materialien und Verfahren erfolgreich weiter.

Julius Berger International ist Mitglied der German Green Building Association, der Organisation im deutschsprachigen Raum zu Fragen der Nachhaltigkeit im Bauwesen und dem Zertifizierungssystem LEED des US Green Building Council.

Für Julius Berger International bedeutet nachhaltiges Bauen, wirtschaftliche und ökologische Vorteile zum Wohle der Gebäudenutzer konsequent zu vereinen.